View job here

Der Tagesspiegel Verlag bündelt im Bereich „Politische Kommunikation“ seine Kommunikationskompetenz für politische Entscheidergruppen. Die „Politische Kommunikation“ erarbeitet ganzheitlich gedachte und in verschiedene mediale Formen gegossene Kommunikationsstrategien. Zu den Angeboten für Politik- und Wirtschaftsentscheider gehören Beratung, Konzeption, Publikation, Produktion und Veranstaltungen ebenso wie Podcasts, Magazine, Sonderthemen oder die vielbeachteten Agenda-Seiten in der Zeitung.  Zentraler Baustein des Bereichs „Politik und Konzepte“ sind die jährlich über 100 (Digital-)Kongresse, Fachtagungen und Netzwerkertreffen. Auf den Events wie der World Food Convention, der Future Medicine oder den diversen Fachforen treffen sich regelmäßig Politik-Elite und gesellschaftspolitische Stakeholder. Individuelle Dialog- und Kommunikationslösungen sowie maßgeschneiderte B2B-und B2C-Vermarktungsmodelle erweitern das Portfolio.

Ihre Aufgaben

  • Analyse, Vorbereitung und Erarbeitung innovativer Konzepte, Kampagnen und relevanter Kommunikationserlebnisse in den Politikfeldern Gesundheit, Gesundheitpolitik, Forschung und / oder Forschungspolitik
  • zielgerichtete Ideenfindung und -weiterentwicklung
  • Konzeption und selbstständige Steuerung von Digital- und Präsenz-Veranstaltungen und Konferenzen zu politischen Themen in enger Zusammenarbeit mit Kunden, Verlag und Redaktion
  • Sicherstellung der Qualität unter Einhaltung von Timing und Budget
  • Angebotserstellung und Vertragsgestaltung in Abstimmung mit der Verlagsleitung
  • Kundenakquise und -pflege

Ihr Profil

  • mehrjährige Erfahrung im Politik-, Agentur-, Verlags-, Verbands- oder Kommunikationsbereich mit Schwerpunkt Gesundheit
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Politikwissenschaften o.ä.)
  • Erfahrung in der Entwicklung von crossmedialen Kommunikationsstrategien
  • Kenntnisse der relevanten Organisationen und der Abläufe zur politischen Entscheidungsfindung
  • kreative Ideen und ein gutes Gespür für neue Entwicklungen
  • eigeninitiatives Mindset, konzeptionelle Herangehensweise sowie lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • sehr gute organisatorische Fähigkeiten und eine strukturierte, zuverlässige Arbeitsweise
  • sehr gutes Ausdrucksvermögen, sicheres Auftreten und Präsentationsgeschick
  • kooperativ und teamorientiert
  • unternehmerisches Denken und Handeln
  • Ein Netzwerk in Wirtschaft, Forschung, Wissenschaft und/oder Politik ist von Vorteil.

 

 

 

 

Wir bieten

  • Kreativen Freiraum, um Ihre Ideen einzubringen und umzusetzen
  • Flache Hierarchien und flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten in Zeiten von Corona (und auch danach)
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem jungen Team im Herzen Berlins
  • Einblicke in den Redaktionsalltag des Leitmediums aus der Hauptstadt
  • Teilnahme an Workshops und Konferenzen 

Sie denken, wir sollten uns kennenlernen?

Dann senden  Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. CV, frühestmöglicher Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellungen.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!